David Schneider gewinnt das Januarjugendblitzturnier

Bei 17 Teilnehmern konnte sich David mit sieben Punkten durchsetzen. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Trey Stresow (6 Punkte) und Linus Zinke (5 Punkte).

In der Gesamtwertung führt damit weiter David Schneider (36 Punkte) vor Linus Zinke (28 Punkte) und Andrey Tschernow (22 Punkte).

Collin Steinberg gewinnt das Dezemberjugendblitzturnier

Bei 14 Teilnehmern konnte sich Collin gestern souverän mit 7 Punkten durchsetzen. Auf den Plätzen zwei und drei folgten ihm David Schneider (6 Punkte) und Andrey Tschernow (5 Punkte).

In der Gesamtwertung hat damit David Schneider wieder die Führung übernommen (26 Punkte). Auf ihn folgen dort punktgleich Linus Zinke und Andrey Tschernow mit 22 Punkten.

Linus Zinke gewinnt das Novemberjugendblitzturnier

Bei 13 Teilnehmern konnte sich Linus haarscharf vor Michael Tschernow und Andrey Tschernow durchsetzen. Alle drei Spieler hatten sechs Punkte gesammelt und so musste die Feinwertung entscheiden. Linus und Michael hatten die gleiche Buchholz und so entschied dort ein halber Sonneborn-Berger-Punkt (2. Feinwertung).

In der Gesamtwertung (10 Turniere) hat damit Linus Zinke mit 22 Punkten nach drei Turnieren die Führung übernommen. Auf Platz zwei und drei folgen David Schneider (18 Punkte) und Andrey Tschernow (16 Punkte).

Seite der Jugendblitzmeisterschaft

Achter Platz bei der Bezirksblitzmannschaftsmeisterschaft in Ahaus

Gestern wurde die Bezirksblitzmannschaftsmeisterschaft in Ahaus ausgetragen. Es waren 14 Mannschaften gekommen, wobei Südlohn und Ahaus sogar jeweils drei Mannschaften stellten. Wir nahmen mit einer Mannschaft teil und landeten auf Platz acht. Dies reichte leider nicht für die Qualifikation für die Verbandsblitzmannschaftsmeisterschaft. Es spielten Torsten Hoge, André Langendijk, Martin Storck und Philipp Reckzügel.

Torsten (Brett 1, 8 von 13 Punkten) und André (Brett 2, 7.5 von 13 Punkten) erreichten erwartete Ergebnisse, während Philipp (Brett 4, 8.5 von 13 Punkten) diesmal außerordentlich gut Abschnitt. Martin (Brett 3, 6 von 13 Punkten) blieb leider unter seinen Möglichkeiten.

„Achter Platz bei der Bezirksblitzmannschaftsmeisterschaft in Ahaus“ weiterlesen