SK Bocholt IV – SC Gronau II 0-4

In der letzten Runde der 2. Bezirksklasse gewann unsere dritte Mannschaft kampflos gegen SK Bocholt IV mit 4-0. Gespielt hätten Joachim Gerdes, Arthur Schwabenland, Linus Zinke und Sebastian Berndt. Die Mannschaft beendet damit ihre Saison auf dem 2. Platz hinter SC Falke Saerbeck III.

Aufstieg in die NRW-Klasse

Nach der zweiten Meisterschaft in Folge (Regionalliga) gönnen wir den anderen Mannschaften eine Pause und steigen in die NRW-Klasse auf. Dort werden wir auf bekannte Mannschaften, wie Südlohn, Münster und eventuell Raesfeld treffen. Interessanter werden sicherlich die Begegungen gegen Mannschaften aus Ostwestfalen oder aus dem Ruhrgebiet, gegen die wir bislang noch nicht gespielt haben.

Termine

Datum Zeit Termin Ort Art
So 08.09.2024 11:00 Runde 1 NRW-Klasse Mannschaft
NRW-Klasse
So 06.10.2024 11:00 Runde 2 NRW-Klasse Mannschaft
NRW-Klasse
So 17.11.2024 11:00 Runde 3 NRW-Klasse Mannschaft
NRW-Klasse
So 15.12.2024 11:00 Runde 4 NRW-Klasse Mannschaft
NRW-Klasse
So 19.01.2025 11:00 Runde 5 NRW-Klasse Mannschaft
NRW-Klasse
So 16.02.2025 11:00 Runde 6 NRW-Klasse Mannschaft
NRW-Klasse
So 09.03.2025 11:00 Runde 7 NRW-Klasse Mannschaft
NRW-Klasse
So 30.03.2025 11:00 Runde 8 NRW-Klasse Mannschaft
NRW-Klasse
So 27.04.2025 11:00 Runde 9 NRW-Klasse Mannschaft
NRW-Klasse

Rolf Hunold gewinnt das Schnellschachturnier im Mai

Bereits letzte Woche, am 3. Mai 2024, fand die vorletzte Runde im Jahresschnellschachturnier statt. Zu Gast war Rolf Hunold, der sich mit vier Siegen und einem Remis den ersten Platz sicherte. Auf Platz zwei folgte Philipp Reckzügel, der ebenfalls vier Siege und ein Unentschieden für sich verbuchen konnte. Allerdings hatte er durch das Losglück eine etwas schlechtere Feinwertung. Platz drei belegte Tim Klönne mit drei Siegen.

In der Gesamtwertung hat sich damit ein Trio abgesetzt. Philipp Reckzügel führt mit 65 Punkten vor Jürgen Rothkegel (61 Punke) und Tim Klönne (59 Punkte).

„Rolf Hunold gewinnt das Schnellschachturnier im Mai“ weiterlesen